Steinwiesen, Goldner Anker, Familie Kolb Bauabschnitt II

Nach dem die Familie Kolb ihr TraditionsGasthaus durch den Ausbau des alten Pferdestalls 2009 mit uns erweitert hatte, sollten nun im zweiten Bauabschnitt die Gaststube und Schankstube umgebaut und erneuert werden.

Es sollte der urig-fränkische Stil zwar erhalten, doch wohl aber erneuert und modernisiert werden. So haben wir für die Schankstube, wo u.a. auch der Stammtisch zu finden ist, eine lange, umlaufende, traditionelle aber sehr bequeme Holzbank eingesetzt, dazu eher große Tische für je 6 Personen. Auch die halbhohe Wandverkleidung wurde im dunklen Nussbaum gefertigt, denn dunkel sollte es sein, und beizen kam für Familie Kolb nicht in Frage. Auch Tresen und Rückregal ist in traditioneller Rahmenbauweise gefertigt.

Der neuere Gastraum durfte moderner werden, dort stehen locker nebeneinander Zweipersonen-Tische, die leicht zu großen Tischen zusammen geschoben werden können.

Zur Übersicht der Realisationen 2011 Zur Seite Restaurant